Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. DruckenE-Mail

Pferde-Feedback

Die angemessene Dosierung von Druck und Loslassen, das Wechselspiel aus Nähe und Distanz, die Überzeugungskraft wortloser Kommunikation – Pferde sind unbestechliche Spiegel unserer inneren Überzeugungen. Und sie geben uns unmittelbares Feedback, wie überzeugend und wirkungsvoll wir anderen gegenüber auftreten. Mitarbeiter und Kunden reagieren ähnlich wie Pferde auf mangelnde innere Sicherheit, auf unangemessenen Druck oder falsch gewählte Distanz mit Irritation und (innerem) Rückzug.

Wir setzen Pferde vor allem als Feedbackgeber für Führungskräfte sowie für Vertriebsmitarbeiter ein. Das Training kann im Rahmen eines Einzelcoachings ebenso erfolgen wie im Teamtraining. Dabei darf die Gruppengröße allerdings aus organisatorischen Gründen 8 Teilnehmer nicht überschreiten.

Zum Einsatz kommen die Noriker- und Haflingerpferde des Dürnberger Hofs im niederösterreichischen Stössing. Je nach Aufgabenstellung wählen wir die geeigneten Tiere aus einer 60 Köpfe umfassenden Herde. Da es sich dabei immer wieder um andere Tiere handelt, ist sichergestellt, dass die Pferde die Aufgaben nicht „auswendig” können. Erfahrung mit Pferden oder Reitkenntnisse sind nicht notwendig.

Im offenen Workshop „Pferdefeedback - Leadership & Wirkung″ gibt es zweimal jährlich die Möglichkeit, sich von Pferden Feedback zu holen.